Zur Navigation springen |Zum Inhalt springen
 
 

Neue Ausstrahlungstermine für ORF-III-Kurzdoku-Reihe "Denkmalschutz in Österreich"TV-Kooperationsprojekt mit BMUKK ab 19. November in "Kultur heute"

Art & Style, Annagasse (Wien), präsentiert von Barbara Rett am Donnerstag, 12. Dezember 2013 im Orf III © BDA, Foto: Bettina Neubauer-Pregl

Ossiach, Steinhaus Günther Domenig (Kärnten), präsentiert von Peter Fässlacher am Donnerstag, 21. November 2013 im Orf III © Archiv Architekten Domenig & Wallner ZT GmbH

Österreich verfügt über zahlreiche Denkmäler und UNESCO-Weltkulturerbestätten, die zwar täglich im Blickfeld Tausender Österreicher/innen sind, doch selten in allen Dimensionen wahrgenommen werden. ORF III Kultur und Information nimmt sich nun des Denkmalreichtums der Republik in der neuen Beitragsreihe "Denkmalschutz in Österreich" an.

In Kooperation mit dem BMUKK entstand im Rahmen des Bildungsmedienabkommens die neue Serie, die ORF III ab 19. November 2013 zweimal wöchentlich im Rahmen von "Kultur Heute" - werktäglich um 20.00 Uhr - ausstrahlt. Die Reihe setzt sich aus 40 Beiträgen zu je vier Minuten zusammen. Jeden Dienstag und Donnerstag nehmen prominente Persönlichkeiten das Publikum mit auf eine Reise zu den Denkmalschätzen Österreichs, u. a. Autor Gerhard Tötschinger, ORF-III-Museumsexperte Karl Hohenlohe, die Kulturexperten Heinz Sichrovsky, Barbara Rett und Martin Traxl, weiters die ORF-III-Moderatoren Ani Gülgün-Mayr und Peter Fässlacher, die Direktorin des Jüdischen Museums Wien Danielle Spera oder auch Dorotheum-Geschäftsführer Martin Böhm. Die Kurzfilme werden auch als Material zur Unterrichtsgestaltung an österreichischen Schulen zur Verfügung stehen.

Sektionschef Dr. Michael P. Franz, BMUKK: "Denkmalschutz und Weltkulturerbe bilden für uns Quellen der Lebensqualität und Antrieb für nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung. Außerdem sind sie wichtige Vermittler zwischen Vergangenheit und Zukunft. Mit dieser Reihe wird die lebendige Vielfalt hinter den Begriffen 'Denkmale' und 'Weltkulturerbestätten' sichtbar und man erkennt, welchen Nutzen die Menschen in unserem Land, aber auch unsere Besucherinnen und Besucher davon haben können."

ORF-III-Programmgeschäftsführer Peter Schöber: "Der sorgsame Umgang mit der Vergangenheit ist ein wesentlicher Bestandteil der ORF-III-Programmidentität - egal ob im Bereich Zeitgeschichte, wo wir in den letzten Wochen und Monaten zahlreiche Akzente gesetzt haben, oder auch im Themenfeld der Galerien und Museen, denen wir auf ORF III eine wichtige Bühne bieten. Es freut mich daher besonders, dass es uns in Zusammenarbeit mit dem BMUKK gelungen ist, prominente Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur für dieses gemeinsame Projekt zu gewinnen und so auch die Wichtigkeit des Themas Denkmalschutz und -erhaltung einer breiten Öffentlichkeit näherzubringen."

Vielfältigkeit und Bedeutung österreichischer Kulturgüter veranschaulichen

Eine der Aufgaben im Bereich Denkmalschutz und UNESCO-Weltkulturerbe ist die Vermittlungsarbeit. Mit den Beiträgen in der neuen ORF-III-Serie soll die Vielfältigkeit der national und international geschützten Kulturgüter im ganzen Land veranschaulicht werden. Der Bogen spannt sich von einem schicken Geschäftslokal in einem ehemaligen Theater in Wien, der anspruchsvollen Wandmalereirestaurierung in einer burgenländischen Pfarrkirche über eine Vorarlberger Textilfabrik mit komplett neuem Nutzungsmix sowie das Steinhaus von Günther Domenig in Kärnten als Beispiel für eine Unterschutzstellung zeitgenössischer Architektur, bis hin zu prähistorischen Pfahlbauten in Kärnten oder dem aus dem Dornröschenschlaf erweckten Ortskern in Hallein und dem neugestalteten Hauptbahnhof in Salzburg.

Im Mittelpunkt stehen die Menschen, die sich für Erhaltung, Renovierung, Restaurierung und Revitalisierung der Denkmäler und Weltkulturerbestätten engagieren. Sie zeichnen viele Eigenschaften aus: historisches Interesse, Verantwortungsbewusstsein, persönlicher Einsatz und handwerkliches Know-how. Enthusiasmus und Freude prägen die entsprechenden Projekte. Wichtig ist, dass Denkmalschutz und Weltkulturerbe als Ressource für Lebensqualität und nachhaltige regionale bzw. wirtschaftliche Entwicklung verständlich werden.

Haben Sie eine Sendung verpasst? Alle ausgestrahlten Sendungen können Sie hier nachschauen: http://tv.orf.at/orf3/stories/2617036/

Die neuen zehn Ausstrahlungstermine 2014:


Donnerstag, 2. Jänner 2014 Rauchstubenhaus (Steiermark), präsentiert von Peter Fässlacher

Dienstag, 7. Jänner 2014 Korea Kulturhaus (Wien), präsentiert von Martin Böhm

Donnerstag, 9. Jänner 2014 Historisches Stadtzentrum Gmünd (Kärnten), präsentiert von Peter Fässlacher

Dienstag, 14. Jänner 2014 Schule Schäffergasse (Wien), präsentiert von Barbara Rett

Donnerstag, 16. Jänner 2014 Kirche Parndorf (Burgenland), präsentiert von Heinz Sichrovsky

Dienstag, 21. Jänner 2014 Faggnerwirt (Tirol) , präsentiert von Ani Gülgün-Mayr

Donnerstag, 23. Jänner 2014 Schloss Damtschach (Kärnten), präsentiert von Peter Fässlacher

Dienstag, 28. Jänner 2014 Looshaus Payerbach (Niederösterreich), präsentiert von Martin Traxl

Donnerstag, 30. Jänner 2014 Bewegliches Denkmal (Leopoldmuseum) (Wien), präsentiert von Tarek Leitner

Dienstag, 4. Februar 2014 Textilfabrik Lünersee (Vorarlberg) , präsentiert von Ani Gülgün-Mayr



Die weiteren Denkmale und Welterbestätten im Überblick:

-- Jabing, Szabohaus (Burgenland) -- Mariasdorf, Evangelische Turmschulen (Burgenland) -- Parndorf, Katholische Pfarrkirche Sankt Ladislaus (Burgenland) -- Damtschach, Schloss und Park (Kärnten) -- Gmünd, historisches Stadtzentrum (Kärnten) -- Prähistorische Pfahlbauten rund um die Alpen (Kärnten, Oberösterreich) -- Payerbach, Landhaus Khuner von Adolf Loos (Niederösterreich) -- Schloss Ernstbrunn (Niederösterreich) -- Semmeringeisenbahn (Niederösterreich, Steiermark) -- Bewusstseinsregion Mauthausen - Gusen - St. Georgen (Oberösterreich) -- Gmunden, Raddampfer Gisela (Oberösterreich) -- Kulturlandschaft Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut (Oberösterreich)

-- Stadt Salzburg (Salzburg)
-- Hallein, Schöndorfer Platz (Salzburg)
-- Salzburg Hauptbahnhof (Salzburg)
-- Stadt Salzburg, Historisches Zentrum (Salzburg)
-- Graz, Stadtpark (Steiermark)
-- St. Georgen ob Judenburg, Rauchstubenhaus (Steiermark)
-- Greisdorf, Glasofen (Steiermark)
-- Stadt Graz, Historisches Zentrum und Schloss Eggenberg
(Steiermark)
-- Innsbruck, Nordkettenbahn (Tirol)
-- Rattenberg (Tirol)
-- Faggen bei Landeck (Tirol)
-- Korea Kulturhaus (Wien)
-- Schule, Schäffergasse 3 in Wien (Wien)
-- Bewegliches Denkmal: Sammlung Leopold (Wien)
-- Bürs, ehemalige Textilfabrik Lünersee (Vorarlberg)
-- Hohenems, Ensemble (Vorarlberg)
-- Lustenau, Rathaus (Vorarlberg)
-- Sulz, Gastwirtschaft "Freihof" (Vorarlberg)

Druckersymbol Druckversion