Zur Navigation springen |Zum Inhalt springen
 
 

Fachgespräch BARRIEREFREIHEIT IM BAUDENKMAL – eine Rückschau

Fachtagung BARRIEREFREI IM BAUDENKMAL im Ahnensaal der Wiener Hofburg © BDA

Vortrag von Bundesbehindertenanwalt Dr. Erwin Buchinger © BDA

DI Beatrix Hoche-Donaubauer und DI Hanna Antje Liebich von der Abteilung für Architektur und Bautechnik mit Bundesbehindertenanwalt Dr. Erwin Buchinger © BDA

Die BDA - Veranstaltung im Ahnensaal der Wiener Hofburg thematisierte am 17. November 2016 die Angemessenheit baulicher Maßnahmen zur Barrierefreiheit im Denkmalbestand. Dr. Erwin Buchinger leitete mit seinem Vortrag den Thementag aus der Sicht der Bundesbehindertenanwaltschaft ein und definierte den rechtlichen Rahmen von Anliegen der Barrierefreiheit in Abgleich mit Erfahrungen im Denkmalschutz in Österreich.

Geladene VertreterInnen unterschiedlichster Interessensgebiete wie z.B. Österreichische Behindertenverbände, Technische Universitäten, Stadtbaudirektionen sowie Diözesanbauämter und Architektenkammern widmeten sich gemeinsam mit BDA - MitarbeiterInnen dem Diskussionsgegenstand. Gezeigt wurde ein breites Spektrum an Praxisbeispielen aus ganz Österreich, wobei im Fokus der Betrachtung vor allem die Umsetzungsqualität baulicher Veränderungen im Spezialfall „Baudenkmal“ stand.

Fragestellungen zu den einzelnen Schwerpunkten des „Barrierefreien Bauens“ wie Erreichbarkeit, Zugänglichkeit und Benutzbarkeit wurden in Reflexion auf das „ABC - Standards der Baudenkmalpflege“ durch die Abteilung für Architektur und Bautechnik des BDA erarbeitet und im konstruktiven Diskurs mit den TeilnehmerInnen erörtert. Dabei konnten gemeinsame Lösungen wie z. B. die geeignete Form einer Integration von Blindenleitsystemen im Baudenkmal konkretisiert werden.

Die Fachtagung BARRIEREFREIHEIT IM BAUDENKMAL endete mit einem Ausblick auf weitere Veranstaltungen und Gespräche im Bundesdenkmalamt, welche den künftigen Austausch und die Vernetzung in diesem Fachbereich fördern sollen.

Kontakt:
Bundesdenkmalamt
Abteilung für Architektur und Bautechnik
Hofburg, Säulenstiege, 1010 Wien
T: +43 1 53 415 DW 286, 290
E: architektur@bda.gv.at

Druckersymbol Druckversion